Lüftung 3D

Demo:

Klicke hier

 

Video-Anleitungen:

Klicke hier

3D-Lüftungskanäle/Rohre/Flex-Rohre mit Infolinie-Technologie oder manuellen Formteilen
Das 3D Lüftungsmodul verfügt über die Infolinie Technologie mit der Möglichkeit die Infolinie beim Ziehen direkt in 3D zu erstellen. Mit dieser Technik lassen sich mit wenigen Klicks Anpassungen wie Höhenänderungen, Maßänderungen, Verschieben, Trimmen, Materialanpassungen, Dämmungsänderungen vornehmen. Während sich die Infolinie am Cursor befindet, kann jederzeit ein Wandabstand eingegeben werden, um genau zu modellieren. Der Anwender hat die freie Wahl, ob er mit individuellen Formteilen oder mit der Infolinien-Technologie arbeitet. Natürlich können beide Arbeitsmethoden miteinander kombiniert werden, um jede schwierige Situation zu lösen. Nicht mögliche Kanalverlegungen werden vom Modul automatisch angepasst.
 

 

Für alle Objekte geeignet
Ob Sie Wohngebäude, Büros, Hotels oder andere Lüftungsobjekte planen, mit dem Lüftungsmodul-3D erstellen Sie beliebige Kanäle, Rohre und Flexrohre. Profitieren Sie davon, dass Sie die Maße und das Material selbst festlegen können, um herstellerunabhängig zu modellieren.
 

3D-Apparat einfügen
Alle notwendigen Lüftungsapparate und Geräte können direkt im Modul mit den gewünschten Abmessungen ausgewählt und direkt in den Kanal oder das Rohr eingebrochen werden. Das Modul erstellt automatisch die Reduktionen, damit die Apparaten passend eingefügt werden können  

Vom CAD bis zur Vorfertigung oder Materialbestellung
Erstellen Sie die gesamte Materialliste (BOM) für die Materialbestellung oder die Stückliste für jedes Kanal-, Rohr-, Formstück mit Maß, Länge und weiteren Informationen für die Vorfertigung. Sie können die Listen direkt in die Zeichnung einfügen oder ein Excel erstellen. Die Beschriftung kann pro Baum oder über die gesamte Zeichnung erfolgen.

Beschriftung für 2D-Planplot
Jeder erstellte Kanal, jedes Rohr, jedes Flexrohr, jedes Fitting, jedes Gerät kann automatisch beschriftet werden. Zum Beispiel die Dimension, das Medium, die Länge, die Isolierung und vieles mehr.  

Schnittansicht erstellen
Da alles in 3D modelliert wurde, kann jederzeit mit nur zwei Klicks eine Schnittansicht erstellt werden, um dem Installateur die Montage zu erleichtern. Die Schnitte können bemaßt und dann mit der Draufsicht geplottet werden.